Heizung & Sanitär Fenzl Haustechnik aus Weiden
Home
Unternehmen
Service
Heizung
Sanitär
Solarenergie
Referenzen
Ratschläge & Tips
Kontakt-Formular
Impressum

Wir überzeugen seit Jahrzehnte unsere Kunden mit unserem umfassenden Service rund um alle Fragen der Wärmegewinnung.

Dabei richten wir unser Augenmerk neben den altbewährten Öl- und Gasheizungen, die gerne auf den neuesten Stand der Brennwerttechnik umgerüstet werden können, auch auf alternative Wärmegewinnung wie Holz- oder Pelletheizung.

Haustechnik Fenzl- Ihr  kompetenter Fachmann  für


  • Heizung
  • Wärmepumpen
  • Fußbodenheizung
  • Rohrbegleizheizung
  • Ölzentralheizung
  • Pelletheizung
  • Holzvergaserkessel
  • Edelstahlkamine

Die Heizungstechnik ist ein vielfältiges Fachgebiet und daher kann man an dieser Stelle sicherlich auch keine universellen Ratschläge anführen. Dennoch möchten wir deutlich Stellung beziehen und können sagen, dass die Heiztechnik und der damit verbundene Energieverbrauch sicherlich auch in Zukunft die Kostenspirale der Nebenkosten eines jeden Haushaltes beständig steigen wird. Daher stellt sich vielen Menschen die Frage, was kann man tun um effektiv Kosten zu sparen oder auch wann lohnt sich der Gedanke an eine neue Heizungstechnik?

Für Sie als Verbraucher sollte das bedeuten, dass Sie kritisch einmal die nachfolgenden Fragen und Ansätze betrachten und gerne beraten wir Sie dazu unverbindlich.

  1. Generell lohnt sich bei alten Kesseln eine Sanierung oder Modernisierung immer. Ist ihr Kessel also älter als 10-15 Jahre, sollten wir uns einmal unverbindlich kennenlernen um über ansprechende Alternativen zu reden
  2. Muss Ihr  Heizkessel konstant mit hohen Vorlauf- und Rücklauftemperaturen, z.B. 90/70 °C betrieben werden?
  3. Beträgt Ihre Heizraum-Temperatur mehr als 20 °C?
  4. Verzeichnen Sie eine Abgastemperatur, die über 180 °C liegt ? 
  5. Läuft Ihr Kessel auf hoher temperatur, obwohl keine Brennernergie benötigt wird?
  6. Verzeichnen Sie Abgasverluste von mehr als 10% ?
  7. Viele Kessel sind überdimensionuiert für den eigenen Verbrauch bzw. das Gebäude. Passt Ihrer?
  8. Auch die gesetzlichen bestimmungen sollten immer beachtet werden


Haustechnik Fenzl in Weiden  | fenzl-haustechnik@t-online.de